19.05.2016 // Produkttest Rollei Compact Traveler No.1 Carbon für das Fotomagazin

dirk pult fotografie werbefotografie trebur peoplefotografie businessfotografie portraitfotografie frankfurt fotograf photography

Ich wurde vom Fotomagazin ausgewählt an einem Test des Statives Rollei Compact Traveler No.1 teilzunehmen und hatte einen kompletten Monat Zeit, das Stativ ausführlich zu testen.

Besonders interessant war das für mich natürlich, wie sich das Stativ in Wald und Wiese, beim “Birding”, der Vogelfotografie bewährt, da ich dort bisher das eher “massive” Sirui M-3004x, als Tripod und Monopod genutzt hatte.
Das Rollei Compact Traveler überzeugt trotz seiner leichten Bauweise und dem sehr geringen Gewicht durch einen stabilen Stand, auch mit einem massiven Sigma 150-500 Objektiv, das immerhin 1.9kg wiegt.

Die Verstellmöglichkeiten sind einfach, selbsterklärend und genügen vollkommen den Anforderungen eines Reisestatives, alleine die Drehschraube mit der integrierten Wasserwaage zum arretieren der Kamera könnte den gleichen Drehkopf wie die Arretierung des Kugelkopfes besitzen, man hat immer Angst die Kamera wäre nicht sicher befestigt.

Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist super.
Die Verpackung ist wertig, das üppige Zubehör rundet das Paket positiv ab.

Ich kann das Stativ nur empfehlen und es löst im Outdoorbereich unterwegs in jedem Fall mein Sirui ab.
Ich bin gespannt wie meine Mittester das Stativ bewertet haben, in der Ausgabe 07/2016 im Fotomagazin und auf der Webseite fotomagazin.de wird der Test veröffentlicht.

dirk pult fotografie werbefotografie trebur peoplefotografie businessfotografie portraitfotografie frankfurt fotograf photography

dirk pult fotografie werbefotografie trebur peoplefotografie businessfotografie portraitfotografie frankfurt fotograf photography

dirk pult fotografie werbefotografie trebur peoplefotografie businessfotografie portraitfotografie frankfurt fotograf photography

About the Author:

Related Posts